Archiv
15.03.2014
Unser alljährliches Grünkohlessen findet am Dienstag, den 25. März, um 19.3 Uhr in der Gaststätte Stuhlmacher, Prinzipalmarkt 6/7 in Münster statt.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, in gemütlicher Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen und rechtspolitische uns sonstige Themen zu erörtern.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 24. März im CDU-Bürgerbüro (Tel. 0251/418420 oder Email post@cdu-muenster.de).

Sollten Sie keinen Grünkohl, sondern à la carte essen wollen, geben Sie dies bitte mit Ihrer Anmeldung an.

Wir freuen uns auf Sie und auf einen interessanten Abend!


weiter

22.10.2013
Selbstbestimmung und Tod - Recht, Ethik und Wirklichkeit
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 13. November

Wie verhalten sich die ethischen und rechtlichen Prinzipien der Selbstbestimmung und der ärztlichen Fürsorge in der klinischen Praxis zueinander? Patientenbehandlung und Patientenwille am Lebensende – Behandlungspflicht versus Behandlungsabbruch? Wer entscheidet bei Vorliegen oder Fehlen einer Patientenverfügung über den Verzicht auf lebenserhaltende Maßnahmen oder einen Behandlungsabbruch?

 

Solche und ähnliche Fragen stellen sich angesichts eines Wandels in den gesellschaftlichen Wertvorstellungen, verbunden mit dem zunehmenden Bewusstsein um die Wichtigkeit der Selbstbestimmung des Menschen, eines rasant zunehmenden medizinischen Fortschritts und steigender Lebenserwartung seit Jahren in verstärktem Maße.

Um diese und ähnliche Fragen dreht sich die Veranstaltung des Arbeitskreises Christlich-Demokratischer Juristen, die am Mittwoch, den 13. 11.2013, von 19 - 21.30 Uhr im Franz-Hitze-Haus, Kardinal-von Galen-Ring 50, 48149 Münster, stattfindet.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und steht allen interessierten Nichtjuristen und Juristen/innen offen.


26.02.2013
Die Mitglieder des Bezirksarbeitskreises Christlich-Demokratischer Juristen wählen am 14. März, 18.30 Uhr, turnusgemäß einen neuen Vorstand. Wir wollen die Versammlung mit unserem traditionellen Grünkohlessen verbinden und treffen uns in der Gaststätte Stuhlmacher, Prinzipalmarkt 6/7, 48143 Münster.

Wer am Essen teilnehmen möchte, melde sich bitte bis zum 12. März im CDU-Bürgerbüro unter Tel. 0251/418 420 oder Email post@cdu-muenster.de an.

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen!

 
weiter

29.06.2011

Leer geräumte Konten, Datenklau und Co – Die organisierte Netzkriminalität nimmt stetig zu: Jeder zweite Nutzer wird Opfer von Online-Straftaten. Den größten Teil der Betrugsfälle machen Virenattacken aus, besonders lukrativ ist für Kriminelle allerdings die Spionage persönlicher Zugangsdaten, die in Online-Shops hoch gehandelt werden. Alle 2 Sekunden taucht ein neues Schadprogramm auf, täglich werden rund 20.000 infizierte Webseiten entdeckt.
Dennoch kümmern sich die Deutschen, laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest, immer weniger um die Sicherheit ihres Computers.

 

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Kreisverband Münster ACDJ - Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 4368 Besucher